Dienstag, 21. Februar 2012

Gemütlicher Sonntagsspaziergang mit Dame

Ich war Sonntags mal wieder Gassi. Aber nicht alleine, denn ich hatte Damenbesuch! Diese wollte natürlich gebührend unterhalten werden. Was gibt es da spannenderes, als einen ausgiebigen Waldspaziergang. Da kann man gemeinsam schnüffeln, Spuren suchen, in Pfützen hüpfen, durch den Wald toben und sich gegenseitig animieren, wer sich am meisten einsaut! Am schönsten ist es, wenn es taut. Da sind die Waldwege schön matschig und die Wasserpfützen nehmen briardmässige Dimensionen an:


Aber die Wegränder lassen sich auch nicht lumpen und füllen sich zuvorkommenderweise mit Wasser. Genauer gesagt mit viel Wasser. So viel, daß für den Weg manchmal fast gar kein Platz mehr ist. Da MUSS man dann durchs Wasser laufen, ob man will oder nicht.

Teilweise verschwinden die Waldwege regelrecht im Wasser und meine weiblichen zweibeinigen Gassibegleiter müssen sich durch die Büsche schlagen. Kira geht natürlich mit, da ihr Frauchen sich am Wegrand entlanghangelt. Richtige Männer gehen durchs Wasser!!!!, wie Herrchen, der die Fotos macht:


Leider sind nicht alle Wegabschnitte so spannend gewesen, es gab auch trockene Stellen :-(

 

Aber zum Glück fand ich genügend Pfützen um drin rumzuspringen und meine Füsse zu baden. Sie hatten mir wieder den dämlichen Anzug angezogen, so daß meine Füsse leider nur untenrum nass wurden. Aber ich hab mich später noch gewälzt, so konnte das Wasser dann oben rein laufen und ich wurde doch noch richtig nass :-))))






Kommentare:

  1. Was für ein herrlicher Hundespazi. Optimales Wetter da kann man sich so richtig "gehen" lassen.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, und nach dem Gehen ein kleines Nickerchen ;-))))
      Schlabberbussi, Phoebi

      Löschen
  2. Lieber Phoebi, ich gönn Dir ja Deinen Spaß am Wasser von Herzen, wenn ich nur wüßte, was so schön daran ist, sich im kalten (und überhaupt) Wasser zu wälzen ??
    PIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PIT mein Freund, daß Du das als Kater per se nicht verstehst, ist mir klar. Ich verstehe auch nicht, wie man stundenlang an Baldrian schnüffeln kann ;-))))) Das Wasser ist NIE kalt, nur erfrischend :-)
      Schlabberbussi, Phoebi

      Löschen