Freitag, 30. März 2012

Summa cum laude - 3

Wie gesagt, wir hatten also das "Hier" zu üben.
Kira, die Streberin, hat sich als wahre Musterschülerin entpuppt. Ihr Frauchen konnte noch nicht mal richtig das Kommando formulieren, da saß Misses Klassenbeste schon da und hat geguckt. Pfffff, so übertreiben muß man es dann auch nicht. Ich war wieder mal der Lümmel von der letzten Bank und habe mehrfach bewiesen, daß ich ein Individualist bin.
Mich hat auch viel mehr interessiert, was nebenan so los war. Deshalb haben wir Hausaufgaben auf bekommen. Wir sollen die ganze Woche üben. Ich sollte jedesmal, wenn ich Frauchen beachtete, gleich ein Stück Wiener Würstchen bekommen. Sie sollte mich auch sofort abrufen und belohnen, wenn ich mich aus der 10-Meter-Zone bewegte. Gut. Dann übten wir das also  ;-)
Tataaaaaaa, ich bin der wahre Streber der Gruppe, denn gleich beim ersten Mal habe ich mich nur im Dunstkreis des Wienerbeutels bewegt, habe Frauchen nicht aus den Augen gelassen, bin nicht mal 5 Meter weit weg gewesen und habe "SITZ", "Platz", "Bleib", Fuß" usw. auch gleich noch mitgemacht. Kann ja nicht angehen, daß sie so schlecht von mir denken.
Jetzt bin ich mal gespannt, was sie uns morgen für Hausaufgaben aufgeben ;-)

Kommentare:

  1. Wenn Du Klassenbester bist und alles so toll gemacht hast, bekommst Du sicher keine Hausaufgaben, ich kann Dir nur raten, mach weiter so, dann bleibst Du nicht backen :-) AMY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Amy, werde ich mich bemühen! Danke.
      Schlabberbussi, Phoebi

      Löschen
  2. Hi Phoebi,
    wieso Streber???
    Ich,die ärmste halbverhungerte Hündin im ganzen Umkreis, muss doch schaun, dass ich wenigstens ein paar Happen Futter bekomme! Und dafür mach ich einfach alles!!! Sogar meinem Frauchen gehorchen....

    Bis bald

    und ich bin KEIN STREBER!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Lieblingskira, ich würde doch nie behaupten, Du wärst ein Streber, niemals nicht. Du bist vielmehr stark unterernährt und musst auch noch völlig entkräftet für Dein Futti arbeiten, armer Schatz!!!! Ich verstehe das!!!!
      Schlabberbussi, Phoebi

      Löschen
  3. Alles eine Frage der Einstellung (Laune), oder?
    liebes Wuff,
    Dixie

    AntwortenLöschen
  4. Jepp, wenn ICH will, mache ich alles was sie wollen ;-)))))
    Schlabberbussi, Phoebi

    AntwortenLöschen