Donnerstag, 24. Januar 2013

Nein, ich bettel nicht!

Ich gucke nur intensivst zu, wie Frauchen die ungesunden Chips futtert

Kommentare:

  1. HA!!!!!
    Wir Hunde betteln NIE!!!
    Was die immer denken! Wir denken immer NUR an die Gesundheit der Leinenhalter. WIR WOLLEN HELFEN :)))
    WauWau die Joy - die auch sehr gern hilft ;)

    AntwortenLöschen
  2. *haha* stimmt, in Wahrheit wollen wir doch nur die Zweibeiner hypnotisieren, um sie zu gesünderem Essen zu bewegen, stimmt's ;)?!

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Phoebi,

    so wie du mit einem Auge zu den Chips guckst - hast du sicher dein Frauchen "erweichen" können und einen Hundekeks bekommen, oder?

    Liebe Grüße
    Babs mit Phoebe und Herr Nudli

    http://dog-senses.blogspot.de/
    http://hundeherzen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Phoebi,

    ich bettel auch nicht. Ich möchte nur nicht, dass Herrchen es in den Rücken schießt, wenn er sich bückt, weil etwas runtergefallen ist. Das hebe ich dann für ihn auf.

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Phoebi,

    betteln Du....nie....Dein Frauchen sollte Dir die Chips freiwillig geben.Du hast ja lange genug darauf verzichten müssen. Sag ihr das, mit einem Gruß von mir.

    Grüße aus Nördlingen

    Claudi

    AntwortenLöschen
  6. Das macht die Menschen wahnsinnig, gelle?

    AntwortenLöschen