Dienstag, 19. Februar 2013

Eigentlich.....

.....haben wir nichts gegen Winter. Wenn der Winter um Weihnachten herum kommt und spätestens an Silvester wieder verschwindet, ist das für uns völlig in Ordnung. Der ein oder andere Schneehaufen kann auch liegen bleiben, damit sich Briard regelmässig drin wälzen kann, aber dann muss es gut sein. Dieses ständige Geriesel, was hier gerade vom Himmel kommt, kann uns gestohlen bleiben. Das will weder Hund noch Mensch. Hund will es nicht, weil er dann ständig eingepackt wird, bevor er auf seine wohlverdienten Gassirunden darf, Mensch, weil er dann ständig eingepackt werden muss, bevor auf die Gassirunden muss. Beim Nachhausekommen ist es dann umgekehrt. Hund mag den Winter nicht, weil er dann ausgepackt wird, die Füsse dann nochmal extra gereinigt werden und die Wohnung trotzdem Briardfussabdrücke hat. Mensch mag das nicht, weil er beim Nachhausekommen sich zuerst um das mitgeführte Schwein kümmern muss, den Schaden so gering wie möglich halten muss, anschliessend die komplette Wohnung renovieren muss (da das Schwein ja mehrmals täglich Gassi geht, renoviert man also Rund um die Uhr) und dann völlig fertig in den Sessel sinkt und den Schlammwinter zum Teufel wünscht.
Für heute wurden wieder starke Schneefälle angekündigt..... morgens war es noch mehr Wasser, was da so runter kam...... aber seht selbst ;)

Ich weiss gar nicht, warum SIE sich so aufregt, SO kann ich gar nicht schmutzig werden......! PFFFFF!

Kommentare:

  1. Hallo Phoebi,

    Du bist ja toll verpackt - ein Briard-Päckchen ;) Aber Du hast Recht, wir haben auch genug von dem Matsch-Schnee-Regen-Trüb-Wetter. Frost und trocken kalt ist ja absolut ok. Ansonsten hätten wir jetzt auch gerne den Frühling geliefert.
    Pfotenabdrücke gehören bei uns im Moment zur Deko - ist viel zu schwierig, die immer wieder weg zu putzen.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Phoebi,

    da hast Du echt recht, mir reicht auch langsam der Schnee. Momentan kommt wieder ganz schön was runter. Kann mir gut vorstellen, daß es nicht gerade toll ist, sich in diesen Anzug zu pressen. Ich würde die Pfotenabdrücke lieber lassen. Sag einfach Deinem Zweibeiner, daß Du mit Dekorieren dran bist.

    Grüße aus Nördlingen

    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Bohhh hast du einen genialen Schneeanzug...staun...

    Der Matsche hatte damals mein Iglu kaputtgemacht...
    ich mag so ein Wischi-Waschi-Wetter nicht...
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Phoebi...wo wirst du denn überhaupt noch dreckig?
    Bist ja wirklich gut eingepackt.
    Wir haben das Wetter auch reichlich satt...nun ist alles matschi hier...bäh

    viele Grüße
    Aaron und Roveena

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Phoebi,
    dein Anzug sieht ja toll aus. Also da kannst du wirklich nicht schmutzig werden. Naja, außer an den Füßen. Aber sollen doch mal die Zweibeiner barfuß laufen, mal sehen wie die dann aussehen. Bei uns hat es heute geschneit. 10 cm Matsch auf den Wegen. Frauchen ist gleich mit den Gummistiefeln los. So macht der Winter keinen Spaß mehr. Es wird Zeit das der Frühling kommt.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Phoebi,

    ja, entweder Frühling ODER Winter, aber diese Matsche geht gar nicht!

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  7. WOW - was hast du nur für moderne Kleidung? *staun*
    Viele liebe Grüße
    Babs und die Nudlis

    AntwortenLöschen